Aktuelles

Tjark Wolf und Uzayr Davlatov gewinnen Bezirksturnier in Bevergern

Beim Bezirkseinzelturnier in Bevergern für die Altersklassen U10, U13 und U15 gingen zehn Gronauer an den Start. Wir konnten uns über zwei Gold-, zwei Silber- und drei Bronzemedaillen freuen. In der U10 war Tjark Wolf unser einziger Starter. Mit zwei schnellen Siegen für eine Außensichel und einen sehenswerten Hüftfeger kämpfte er sich ins Finale vor,…

Dritter Platz bei U12-Kreismannschaftsmeisterschaft

Bei der U12-Kreismannschaftsmeisterschaft am Samstag traten wir mit zwei Mannschaften an. Gronau 1 landete nach packenden Kämpfen auf Platz 3. Zunächst mussten sich die Mannschaften in zwei Fünfergruppen für das Halbfinale qualifizieren. Gronau 1 kämpfte in der Aufstellung Neil Tabel, Elias Foerster (-28 kg), Artjom Werner (-31 kg), Tjark Wolf (-34 kg), Sven Manthey (-37…

Eltern-Kind-Judo

22 Nachwuchsjudoka holten heute Ihre Eltern auf die Matte zum gemeinsamen Judotraining mit anschließendem Grillen. Nicht nur wegen der Temperaturen kamen die Eltern bei Fallschule, Würfen und Haltegriffen ins Schwitzen.

Erfolgreiches Kreisturnier in Ibbenbüren

Beim Kreisturnier der Altersklassen U10 und U13 am Samstag in Ibbenbüren traten wir mit 13 Kämpfern an. Neil Tabel, Sven Manthey und Timon Kaiser gewannen alle ihre Kämpfe und damit ihre Gewichtsklasse. Neil Tabel (U10, Gewichtsklasse -29 kg) dominierte seinen ersten Kampf, so dass sein Gegner keine Angriffsmöglichkeiten hatte und wegen Passivität disqualifiziert wurde. Seinen…

Samstag, 24. März, kein Judo-Training

Am ersten Ferien-Samstag, dem 24. März, findet kein Judo-Training statt.

Neue Matten vom Grand Slam

Letzte Woche frisch geliefert vom Grand Slam in Düsseldorf: 120 Quadratmeter neue Matten.  

Überraschender Podestplatz für Falk Manthey beim Westfalenturnier

Beim Westfaleneinzelturnier der Altersklasse U15 am Sonntag in Witten gewann Falk Manthey die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse bis 50 kg. Im Auftaktkampf des Turniers konnte Falk mit einer Außensichel punkten. Danach beendete er den Kampf vorzeitig mit einem Umdreher und anschließendem Haltegriff. In der nächsten Runde zwang er seinen Gegner mit einem gerollten Armhebel zur…

Jahreshauptversammlung 2018

Auf der heutigen Jahreshauptversammlung übernahm Thomas Stechmüller das Amt des 1. Vorsitzenden von Bodo Manthey, der nach vier Jahren aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wahl stand. Nachfolger von Mirco Haupt als Abteilungsleiter Aikido wurde Jeanette Daßmann. Erik Fibich (Kassenwart) und Sandra Manthey (Abteilungsleiterin Judo) wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Grand Slam in Düsseldorf

Beim Judo Grand Slam heute in Düsseldorf haben wir mit einer Gruppe von 32 Leute die deutschen Kämpfer angefeuert. Mit dabei waren auch Judoka aus vom SC Arminia Ochtrup und Judo Giants Ibbenbüren.

Weiterlesen

24. Februar 2018

Mehrad Mosayebian auf der Westdeutschen Meisterschaft

Heute trat Mehrad Mosayebian auf der offenen Westdeutschen Meisterschaft der U21 in Lünen an. Hierbei musste er Lehrgeld zahlen und sich seiner deutlich kampferfahreneren Konkurrenz beugen. Trotz engagierten Kämpfens verlor er seine beiden Kämpfe in Haupt- und Trostrunde und schied aus.

Weiterlesen

18. Februar 2018